Mitglieder und Delegierte der KTS

Mitglieder der Konferenz Thüringer Studierendenschaften (KTS) sind die Studierendenschaften der staatlichen Hochschulen in Thüringen gemäß § 1 Abs. 2 ThürHG (Thüringer Hochschulgesetz). Dies sind derzeit:

 

Die Mitglieder entsenden jeweils zwei Hauptdelegierte und beliebig viele Stellvertreter*innen in die Delegiertenversammlung der KTS.

 

Folgende Personen sind derzeit delegiert:

Hauptdelegierte Stellvertreter*innen Mitglied
Lucas Fömpe,
Donata Vogtschmidt
Lennart Nover,
Max Pankofer
Universität Erfurt
Rick Augner
N.N.
Maria Honecker Technische Universität Ilmenau
Moritz Pallasch,
Simone Rude
Marcus D.D. Ðào,
Marcel Helwig,
Janine Hofmann, Johannes Struzek
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Torsten Zern,
N.N.
N.N. Bauhaus-Universität Weimar
Viktoria Kassel,
N.N.
Hanna Greta Mürmann
Sophie Mehne
Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar
Janek Heß,
Bastian Kettner
Martin Püschel,
Peter Simon Bredemeier
Fachhochschule Erfurt
Martin Schmidt,
N.N.
N.N. Fachhochschule Jena
 N.N. N.N. Fachhochschule Nordhausen
Philipp Taufkirch,
André Sommer
Lara Albert,
Sophie Krug,
Marc Wunnerlich,
David Kuge,
Nils Freydank,
Dominic Pavel
Fachhochschule Schmalkalden
 N.N. N.N. Duale Hochschule Gera-Eisenach